Unternehmensleistung und Qualität

Unsere Einheit für Unternehmensleistung und Qualität wurde seit dem 25.02.2012 erneuert und gestärkt, um die in unserem Zentrum angebotenen Gesundheitsdienstleistungen in den gewünschten Standards und in den von unserem Ministerium vorgesehenen Standards bereitzustellen, um eine qualitativ hochwertige, effiziente, kompatible Gesundheitsservice zu bieten. Unser Ziel ist es, die Zufriedenheit der Patienten zu befriedigen und gleichzeitig einen Gesundheitsdienst in unserem Zentrum anzubieten. 

Notwendige Infrastruktur Vereinbarungen wurden gemäß den Kriterien für die institutionelle Infrastruktur und Prozessbewertung getroffen. Die im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems erforderlichen Schulungsprogramme und die praktischen Rahmenbedingungen für alle unsere Mitarbeiter werden in einem Programm geplant und für das Jahr kontinuierliche Schulungen organisiert. Bis heute haben unsere Mitarbeiter mit dem Infektionskontrollausschuss zusammen mit Routinebehängen wie Hepatitis, Influenza usw., durch Blut übertragbaren Krankheiten, Handhygiene-Sterilisationswerkzeug vor der Sterilisation, Abfallmanagement- und Sammelverfahren, Krankenhaus- und Umweltreinigung sowie Schulungen gearbeitet. Außerdem werden Schulungen zu allgemeinen Themen wie Kommunikationsfähigkeit, Beziehungen zu Menschen und Patienten und Patientenrechten gegeben und geplant.